Leistungsdiagnostik

Entwicklung und Durchführung sportartspezifischer Ausdauertests

Die Anforderungsprofile in den Sportspielarten wie Fußball oder Handball sind vielfältig und äußerst komplex. Wichtige Voraussetzung für konstant gute Spielleistungen ist eine ausgeprägte Grundlagenausdauer.

Eine gut entwickelte Grundlagenausdauer (aerob-dynamische Ausdauer) hat entscheidenden Einfluss auf die Leistungsfähigkeit der Akteure.

  • Optimierung des Energiestoffwechsels
  • Optimierung der Erholungsfähigkeit
  • Minimierung des Verletzungsrisikos
  • Steigerung der psychischen Belastbarkeit
  • Minimierung technischer Fehlleistungen
  • Vermeidung ermüdungsbedingter taktischer Fehlleistungen
  • Aufrechterhaltung der Reaktions- und Handlungsschnelligkeit über die gesamte Spielzeit
  • Stabilisierung des Immunsystems

Bedingt durch die azyklischen Beanspruchungsprofile in vielen Ballsportarten sind Ausdauertests, in denen die Sportler einer steigenden gleichmäßigen Belastung ausgesetzt sind, nur ungenügend für die individuelle bzw. Teamanalyse geeignet. Testformen, die sich durch wettkampfähnliche Kombinationen verschiedener sportartspezifischer Bewegungsmuster auszeichnen, bieten daher eine alternative Möglichkeit für die optimale Trainingssteuerung.

Gemeinsam mit Trainern und Verantwortlichen entwickeln wir komplexe Feldtests, die sportartspezifische Bewegungsmuster simulieren bzw. führen eine Analyse des gesamten Teams oder einzelner Sportler unter Anwendung bereits etablierter Testformen durch.

 

Laktat-Stufentest

Analysen zur Sprintfähigkeit und Sprungkraft